Gesunde schöne Beine

Phlebectomie mittels Minichirurgie

Die Phlebectomie erfolgt durch ein minichirurgisches Verfahren (Minichirurgie).

Bei der Minichirurgie werden in örtlicher Betäubung 1,2 mm kleine Stichinzisionen im Abstand von einigen cm entlang dem Verlauf der Krampfader angelegt,

durch welche die Vene mittels einer chirurgischen Häkelnadel

stückchenweise herausgezogen werden.

Es handelt sich also um ein schnittfreies Verfahren.